Platterhof_Algund_Ferienwohnungen.jpg

Traditioneller Bauernhof

Ihre Familie Ennemoser vom Platterhof in Algund

Unser Obst- und Weinbauernhof ist einer der ältesten in Algund und befindet sich im idyllischen Ortsteil „Altes Dorf“. Erstmals erwähnt wurde er 1388 im Urbar des Kellermeisters auf Schloss Tirol.

Nach mehrfachem Besitzerwechsel scheint 1858 Johann Ennemoser als Inhaber des Hofes „Platter hinter der Kirch“ auf. Der Hof wurde in der Familie von Generation zu Generation weitervererbt bis ihn schließlich der heutige Besitzer Martin Ennemoser 1994 von seinem Vater Josef Ennemoser erhielt.
 

Schon früh hieß man am Platterhof Gäste willkommen: In unserem alten Gästebuch scheinen die ersten Namen um 1891 auf. Darunter waren Gäste aus Russland, Afrika, Ungarn… 

Im Frühjahr 2016 eröffneten wir uns unsere drei Ferienwohnungen im neu erbauten Haus, das wir mit viel Liebe zum Detail erbaut haben. 

Gerne zeigen wir Ihnen unseren historischen Weinkeller und geben Ihnen Einblick in die Arbeit des Obst- und Weinbauers. Dabei darf ein gutes Glas Wein natürlich nicht fehlen!